Anzeige

Veranstaltung: Die Jazzpoeten

Drei gutgelaunte Musiker rütteln an den Genregrenzen zwischen Swing, Chanson, Jazz, Latin und Ballade, 12 Euro
Drei gutgelaunte Musiker rütteln an den Genregrenzen zwischen Swing, Chanson, Jazz, Latin und Ballade. Das Publikum schätzt vor allem die humorvollen deutschen Texte rund um die Freuden und Tücken der Liebe, oft mit unerwarteten Wendungen. Mano erzählt, wie sie auf sehr originelle Weise Männer anspricht und welche Überraschungen das Leben in Liebesdingen so bereithält. Auch eine Strategie zur Beseitigung des tyrannischen Ehemanns hat sie im Gepäck. "Kopfkino" für beziehungserfahrene Zuschauer/innen, die sich in manchen Liedern nur allzu gut wiedererkennen. Alles selbst geschrieben von Pianist Volker Rasch, publikumsnah moderiert von Sängerin Mano und von Jan Kobrzinowski am Kontrabass mit viel Swing begleitet. Ein sehr privates Konzert, das die Zuschauer erreicht, zum Lachen bringt und manchmal auch ein bisschen anrührt. Dazu mehrstimmiger Gesang - manchmal wie ein Bläsersatz, virtuose Improvisationen und immer auch Platz für Unvorhergesehenes.
Veranstaltungsdetails

Datum: So. 22.01.2017
Uhrzeit: 18:00 Uhr - Ende offen
Rubrik: Konzerte Jazz
Ort: Münster
Location:
Creperie du Ciel
Maria-Euthymia-Platz  7-9
48143 Münster

Telefon: 4829915-16

WN auf Facebook

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland

Folgen Sie uns auf Twitter