Anzeige

Veranstaltung: Reflektor Indieschock

Reflektor Indieschock
Nach fünf Jahren ist Eavo zurück im Amp und mit ihm ein Kaleidoskop aus Indierock und Indie.
Nach fünf Jahren ist Eavo zurück im Amp und mit ihm ein Kaleidoskop aus Indierock und Indie. Im Zentrum glitzern neben der tanzbarsten Musik der letzten Jahre (etwa Alt-J, Arcade Fire, Metronomy, Kakkmaddafakka oder die Foals) auch frisch geschürfte Diamanten von z. B. Bilderbuch, Giant Rooks, Warpaint oder Drangsal. Und drumherum funkeln ausgewählte Indieklassiker aus der Goldenen Zeit und früher. Kommt tanzen, das wird super! Im Reflektor spiegelt sich Musik von z. B.: Abay - Abby - Allah-Las - Alt-J - Alvvays - Arcade Fire - Arctic Monkeys - Austra - The Babies - Balthazar - The Black Keys - Beach Slang - Beirut - Bilderbuch - Bloc Party - Blood Red Shoes - BOY - The Cads -Caribou - Catfish and the Bottlemen - CHVRCHES - Circa Waves - Clap Your Hands Say Yeah - Cloud Nothings - Cold War Kids - Courtney Barnett - Crystal Castles - Crystal Fighters - Darwin Deez - DIIV - Django Django - Drangsal - The Drums - Editors - EL VY - Faber - FIDLAR - Florence + The Machine - FM Belfast - Foals - Franz Ferdinand - French Films - Friska Viljor - Fuck Art Let's Dance - The Gaslight Anthem - Giant Rooks - Adam Green - Gurr - Haim - Hot Chip - Hurricane Dean - The Kills - Interpol - Is Tropical - Isolation Berlin - Ja, Panik - Jamie T - John Maus - Justice - Kaiser Chiefs - Kakkmaddafakka - Kasabian - Kate Nash -King Krule - Kraftklub - The Libertines - Life In Film - M83 - Mac Demarco - Matt Costa - Maxïmo Park - Messer - Metric - Metronomy - MGMT - Moneybrother - Motorama - Olli Schulz - The Pains of Being Pure At Heart - Palma Violets - Passion Pit - Portugal. The Man - Rangleklods - Razz - Reptile Youth - Retro Stefson - Roosevelt - San Cisco - Santigold - Satellite Stories - Ty Segall - Shout Out Louds - Sizarr - The Strokes - Surfer Blood - Tame Impala - Teleman - Temples - The Thermals - Tocotronic - Totally Enormous Extinct Dinosaurs - Two Door Cinema Club - The Vaccines - Vampire Weekend - Von Wegen Lisbeth - Wanda - Warpaint - White Lies - WhoMadeWho - The Wombats - The xx - uvm. (Indie & Indierock) Zweiter Floor: SHAKE THAT THING. chrispop (Düsseldorf) aus der Unique-Familie gilt als einer der profiliertesten Funk- & Open Format- DJs Nordrheinwestfalens. Für den kleinen Floor bringt er eine vollgepackte Wundertüte Funk, Hiphop, Breaks, Mashups, Soul, Reggae und jede Menge Popowackelmusik mit. (Funk & Hip Hop)
Veranstaltungsdetails

Datum: Sa. 27.05.2017
Uhrzeit: 23:00 Uhr - Ende offen
Rubrik: Szene & Party
Ort: Münster
Location:
Amp
Hafenstraße  64
48153 Münster

WN auf Facebook

kfzmarkt.ms Anzeigen

Autos, Motorräder, Wohnmobile und Nutzfahrzeuge aus Ihrer Region

Folgen Sie uns auf Twitter