Anzeige

Veranstaltung: Wochenendprogramm

Führungen zur Sammlung und Workshops für junge Besucher, u.a. mit der inklusiven Führung "Ein seltsamer Urlauber", auch am 23. April, 2 - 8 Euro
Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) bietet am kommenden Wochenende (22. - 23.4.) in seinem LWL-Museum für Kunst und Kultur in Münster verschiedene Veranstaltungen an. Neben Führungen zur Sammlung und Workshops für junge Besucher, lädt die inklusive Führung "Ein seltsamer Urlauber" dementiell veränderte Menschen und ihre Familien, Freunde sowie alle Interessierten ein. Am Samstag und Sonntag, jeweils um 15 Uhr, geben die Überblicksführungen in einem 60-minütigen Rundgang nicht nur Einblick in die umfangreiche Sammlung vom Mittelalter bis zur Gegenwart, sondern stellen auch die Architektur des LWL-Museums für Kunst und Kultur vor. Die kostenlosen Teilnahmetickets können 60 Minuten vor Führungsbeginn an der Kasse abgeholt werden. Am Sonntag bietet um 15.30 Uhr die inklusive Führung "Ein seltsamer Urlauber" einen Programmpunkt für dementiell veränderte Menschen. Unterstützt durch Requisiten wie historische Kleidung oder Alltagsgegenstände nähern sie sich der Geschichte eines Kunstwerks. Moderiert von speziell geschulten Kunstvermittlerinnen und unterstützt von Betreuern oder Angehörigen haben Menschen mit Demenz dabei die Gelegenheit, eigene Gedanken und Erinnerungen zu formulieren. Auch alle anderen Interessierten sind eingeladen, an der Führung teilzunehmen. Um eine Anmeldung beim Besucherservice wird gebeten. Die Teilnahme an den Überblicksführungen und der Inklusiven Führung ist kostenfrei. Es gilt der übliche Museumseintritt. Für junge Besucher des Museums finden an diesem Wochenende Workshops statt: Am Samstag lädt der MuKuKu-Club von 10.30 bis 12.30 alle Vier- bis Sechsjährigen unter dem Thema "Lichtballett" ein. Die Sechs- bis Zehnjährigen können zur selben Zeit beim "Bildschönen Samstag" unter dem Motto "Leuchtende Glasmalerei" kreativ werden. Alle Besucher von zwei bis fünf Jahren sind am Sonntag dazu eingeladen, den Workshop "Minimaler" zum Thema "Farbenwelten", zusammen mit ihren Eltern, Großeltern, Tanten oder Onkel zu besuchen. Der Teilnahmebetrag für die Workshops beträgt 7 Euro pro Person zuzüglich des Eintrittspreises (Für Kinder bis einschließlich fünf Jahre ist der Eintritt frei. Kinder ab sechs Jahren zahlen einen reduzierten Eintritt von 1 Euro.) Eine Anmeldung wird bis Freitagmittag im Besucherbüro erbeten. (0251 5907 201) Das gesamte Programm im Überblick: Samstag, 22.4.2017 10.30 - 12.30 Uhr MuKuKu-Club: Lichtballett Workshop für Vier- bis Sechsjährige 10.30 - 12.30 Uhr Bildschöner Samstag: Leuchtende Glasmalerei Workshop für Sechs- bis Zehnjährige 15.00 - 16.00 Uhr Führung: Sammlung + Architektur Sonntag, 23.4.2017 10.15 - 12.15 Uhr Minimaler: Farbenwelten Workshop für Zwei- bis Fünfjährige 15.00 - 16.00 Uhr Führung: Sammlung + Architektur 15.30 - 16.30 Uhr Inklusive Führungen: 'Ein seltsamer Urlauber'
Veranstaltungsdetails

Datum: Sa. 22.04.2017
Uhrzeit: 10:30 Uhr - Ende offen
Rubrik: Kunst & Kultur
Ort: Münster
Location:
LWL-Museum für Kunst und Kultur
Domplatz  10
48143 Münster

Telefon: 0251/59 07 201
Fax: 0251/59 07 21 0

zur Webseite

WN auf Facebook

flohmarkt.ms Anzeigen

Schnäppchen und Angebote aus Ihrer Umgebung

Folgen Sie uns auf Twitter