Anzeige

Veranstaltung: Schlösser- und Burgentag

mit Tutemann-Führung (10 Euro), Nacht/Taschenlampenwanderung für Eltern und Kinder (3 Euro), Vogelstimmen lauschen, Radtour (beides 5 Euro)
Die Burgen und Schlösser sind die Schätze des Münsterlandes: In kaum einer anderen Region gibt es schönere Zeugen großer Baukunst als im Münsterland. Imposante Wasserschlösser und romantische Burganlagen begeistern die Besucher und lassen Sie in vergangene Zeiten eintauchen. Erstmals in diesem Jahr widmet sich ein „Schlösser- und Burgentag im Münsterland“ der ganzen Vielfalt dieser Bauwerke: Am Wochenende 17. und 18. Juni 2017 werden zahlreiche Burgen und Schlösser ihre Pforten öffnen – und das rund um die Uhr. 24 Stunden lang werden in vielen historischen Gemäuern Aktionen und Angebote stattfinden, die es sonst so nicht zu erleben gibt. Das können Sie am Schlösser- und Burgentag in Rhedeerleben: Samstag, 17.06.2017 19.00 Uhr: Tutemann-Führung – Abendführung durch die Innenstadt Treffpunkt: Schlossbrücke Haus Rhede Vom Wehrhof bis zum Schloss – Ein Rundgang mit dem Rheder Tutemann zum Burgen- und Schlössertag. Zu allen Zeiten war es üblich, wichtige Orte zu schützen und somit zu befestigen, sei es gegen Naturgewalten oder gegen äußere Feinde. Die Entwicklung von einem Wehrgehöft hin zum märchenhaften münsterländer Wasserschloss war lang. In Rhede jedoch sind viele Spuren dieser Entwicklung auf kleinstem Raum noch erlebbar: alte Namen, Sprichwörter und archäolgische Funde laden zu einer ganz besonderen Entdeckungsreise ein, dessen glänzender Höhepunkt natürlich das Haus Rhede mit seiner über 400 jährigen Geschichte bildet. Kosten: 10,00 € pro Person 20.00 bis 21.30 Uhr: Nacht/Taschenlampenwanderung für Eltern und Kinder im Schatten der Burg mit Torsten Wollberg Treffpunkt: Schlossbrücke Haus Rhede Kosten: 3,00 € pro Person Sonntag, 18.06.2017 6.00 Uhr bis 8.00 Uhr: Vogelstimmen – Geführte Wanderung im Prinzenbusch Treffpunkt: Schlossbrücke Haus Rhede Kosten: 5,00 € pro Person 15.00 Uhr: eine geführte Radtour zu den Villen und Herrenhäusern in Rhede Treffpunkt Schlossbrücke Haus Rhede Kosten: 5,00 € pro Person Anmeldung E-Mail: tourist@rhede.de Tel.: +49 (0)2872 930100 Besondere Angebote für Kinder Nacht-Taschenlampenwanderung im Schatten der Burg Barrierefreiheit Tutemann-Führung
Veranstaltungsdetails

Datum: So. 18.06.2017
Uhrzeit: 06:00 Uhr - Ende offen
Rubrik: Feste
Ort: Rhede
Location:
Schloss Rhede
Schloßstraße  4
46414 Rhede

WN auf Facebook

flohmarkt.ms Anzeigen

Schnäppchen und Angebote aus Ihrer Umgebung

  • in Köln

    Vater: AQUILA DORATA GENESIOS FOR GDA (mehrfacher Champion) Mutter: LIA DES P?TITS LOUPS

  • in Hagenburg

    Dieses wunderschöne Cerveny - Bariton sieht nicht nur extrem gut aus, sondern klingt

  • in Herdorf

    Verkaufe hier meine kaum gebrauchte Bassposaune. Aus Zeitmangel und anderen Interressen

  • in Münster

    Rumtopf aus den 70er-Jahren, Keramik, weiß, mit sehr schöner Bemalung mit

  • in Münster

    Rumtopf aus den 70er-Jahren, Keramik, weiß, mit sehr schöner Bemalung mit

  • in Münster

    Verkaufe aus gesundheitlichen Gründen einen Erlebnissgutschein für eine

Folgen Sie uns auf Twitter