Anzeige

Veranstaltung: Einen an der Ems: Natur am Fluss

Der Gästeführer berichtet über die Geschichte des Dorfes und erklärt die Besonderheiten der Ems in ihrer naturnahen Landschaft, 5 Euro
Der faszinierende Lebensraum an der Ems Die Ems, der kleinste Strom Deutschlands, wurde in der Mitte des letzten Jahrhunderts stark begradigt, der Wasserlauf in ein künstliches Bett gezwängt. Im Jahr 2009 begann man im Ortsteil Einen mit einer Umweltförderungsprogramm zur Renaturierung. Heute finden an den bewachsenen Ufern Tiere beste Bedingungen vor, um sich anzusiedeln. Eisvogel, Uferschwalbe, Kormoran, Steinbeißer und Sandwespe sind Beispiele für die gelungene Veränderung und den vielfältigen Lebensraum an der Ems. Auch viele Pflanzen haben sich das Terrain zurückerobert und zeigen sich artenreich. Unser Gästeführer begleitet Sie durch die Geschichte des Dorfes Einen und erklärt Ihnen die Besonderheiten der Ems in ihrer naturnahen Landschaft. Gönnen Sie sich Einen auch im Anschluss an die Führung und genießen Sie Gastlichkeit bei Kaffee, Kuchen oder deftiger westfälischer Küche. Termine: Sonntag, 09. April und 11. Juni 2017 Beginn: 16:00 Uhr Dauer: 1,5 - 2 Stunden
Veranstaltungsdetails

Datum: So. 11.06.2017
Uhrzeit: 16:00 Uhr - Ende offen
Rubrik: Führungen
Ort: Einen
Location:
Heimathaus
Bartholomäusstraße  38
48231 Einen

WN auf Facebook

kfzmarkt.ms Anzeigen

Autos, Motorräder, Wohnmobile und Nutzfahrzeuge aus Ihrer Region

Folgen Sie uns auf Twitter