Anzeige

Veranstaltung: Borkener Gartentage

Elf Gärten öffnen ihre Pforten und laden Gartenliebhaber ein, Eintritt frei
Es ist bald wieder soweit: Die Borkener Gartentage starten – genau gesagt am Pfingstsamstag, 3. Juni und Pfingstsonntag, 4. Juni. Von 11.00 - 18.00 Uhr besteht dann wieder die (beliebte) Gelegenheit, einmal einen Blick in fremde Gärten zu werfen. In diesem Jahr öffnen auf Borkener Stadtgebiet 11 Gärten ihre Pforten und laden Gartenliebhaber ein zum Lustwandeln, Ideenaustausch oder einfach nur, um die Seele baumeln zu lassen. Jetzt bleibt die Hoffnung auf trockenes Wetter. Die Veranstalter rechnen mit einem ähnlichen Zuspruch wie in den letzten, regenfreien Jahren, als ca. 2000 jeweils Gäste die grünen Paradiese aufsuchten. Auswärtige und heimische Interessierte sollten die Gärten per Rad aufsuchen und schlagen damit viele Fliegen auf einmal mit einer Klappe: die Schonung der Umwelt, Förderung der eigenen Gesundheit, Vermeidung von Parkplatzengpässen und geselliges Erleben. Da die Gärten teilweise weit auseinander liegen, ist es nicht möglich, die einzelnen Straßen genau darzustellen. Auf der Homepage gibt es Hinweise, wie sich die individuellen Touren planen lassen. Zusätzlich wurden Flyer erstellt, die bei der Zeitung, bei Haddick und Sohn, im Rathaus und bei der Tourist Info Borken (02861/939252) und anderen Stellen parat liegen. Noch Fragen?
Veranstaltungsdetails

Datum: Sa. 03.06.2017
Uhrzeit: 11:00 Uhr - Ende offen
Rubrik: Allgemeines
Ort: Borken
Location:
Innenstadt
46325 Borken

WN auf Facebook

kfzmarkt.ms Anzeigen

Autos, Motorräder, Wohnmobile und Nutzfahrzeuge aus Ihrer Region

Folgen Sie uns auf Twitter