Anzeige

Veranstaltung: 13. Stadtsparkassen-Beach-Pokal

Hobbymanschaften treten in einem Beachvolleyballturnier gegeneinander an
Zum jetzt bereits dreizehnten Mal sind am 9. September 2017 Hobbymannschaften ein¬geladen, am Stadtsparkassen-Beach-Pokal beim TuB Bocholt – Vereinsgelände an der Lowicker Straße 19 c - teilzunehmen. Veranstalter des Turniers sind die Stadtsparkasse Bocholt als Hauptsponsor, der TuB Bocholt und die Wirtschaftsförderung- und Stadtmarketing Gesellschaft Bocholt. Der Stadtsparkassen-Beach-Pokal beginnt auch in diesem Jahr um 10.30 Uhr (Check-in der Mannschaften ab 10.00 Uhr) und endet gegen 17.00 Uhr. Es werden viele Beachvolleyball-Begeisterte erwartet, die die Gelegenheit ein Hobby-Turnier spielen zu können, nutzen möchten. Die Mannschaften bestehen aus vier Personen, mindestens ein weibliches Teammitglied muss dabei sein. Auswechselspieler dürfen mit angemeldet werden. Mit Wertmarken ausgestattet sowie mit der Begleitung durch die versierte Turnierleitung des TUB Bocholt, werden alle Mannschaften bestimmt wieder alles geben, um auf dem Siegertreppchen stehen zu dürfen und als eine der drei Siegermannschaften Bocholt Taler, gesponsert von der Stadtsparkasse Bocholt, überreicht zu bekommen. Die Verlierermannschaften, die nach der Gruppenphase und der K.O.-Runde noch nicht genug haben, können noch ein kleines „Verliererturnier“ gegeneinander spielen. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt und sind ab jetzt bis Montag, 28. August 2017 möglich. Anmeldeformulare sind bei der Wirtschaftsförderungs- und Stadtmarketing Gesellschaft Bocholt, Osterstraße 23, 46399 Bocholt, Tel. 0 28 71 / 29 49 33 - 0 oder per Mail unter info@bocholt-stadtmarketing.de erhältlich.
Veranstaltungsdetails

Datum: Sa. 09.09.2017
Uhrzeit: 10:00 Uhr - Ende offen
Rubrik: Sport & Fitness
Ort: Bocholt
Location:
TUB Bocholt
Lowicker Straße  19 c
46395 Bocholt

Telefon: 02871/2781-0

zur Webseite

WN auf Facebook

flohmarkt.ms Anzeigen

Schnäppchen und Angebote aus Ihrer Umgebung

Folgen Sie uns auf Twitter