Anzeige

Veranstaltung: GrevenKlassik: Bläserquintett mit und ohne Klavier - qunst.quintett & Katharina Koval

Mozart: Orgelwalze KV 608 Danzi: Quintett g moll op 56. 2 Barber: Summer music op 31 Poulenc: Sextett FP 100 Beethoven: Quintett Es-Dur op. 16 Das qunst.quintett ist ein junges Bläserquintett, dessen Mitglieder schon zu Schulzeiten im Landesjugendorchester Baden-Württemberg zusammenfanden. Schon bald nach seiner Gründung gewann das Ensemble 2011 beim Wettbewerb Jugend musiziert einen 1. Preis auf Bundesebene. Im Anschluss daran wurden die fünf jungen Musiker für drei Jahre von der Jürgen-Ponto-Stiftung der Commerzbank mit einem Stipendium unterstützt. 2012 trat das Ensemble solistisch mit dem Philharmonischen Orchester Heidelberg auf. Weitere Konzertengagements führten nach Ludwigsburg, Ulm, Sondershausen, Hitzacker, Weimar und Rostock. Prägende musikalische Impulse lieferten dem Ensemble Wally Hase, Gregor Witt, Reiner Wehle, Szabolcs Zempléni sowie Tobias Pelkner. Im März 2016 wurde das qunst.quintett beim Deutschen Musikwettbewerb mit einem Stipendium und der Aufnahme in die 61. Bundesauswahl Konzerte Junger Künstler (BAKJK) ausgezeichnet. Neben der kammermusikalischen Tätigkeit sind die in ganz Deutschland verteilten Studenten bereits als Aushilfen und Akademisten in Profiorchestern tätig. Trotz der Distanz ist es den 21 bis 23-jährigen Musikern eine Herzensangelegenheit, ihr Quintett weiter bestehen zu lassen. Verkauf der Einzelkarten (immer 10 Tage vor den Konzerten) in der Buchhandlung Cramer & Löw, bei Greven Marketing oder online www.localticketing.de
Veranstaltungsdetails

Datum: So. 12.11.2017
Uhrzeit: 20:00 Uhr - Ende offen
Rubrik: Konzerte
Ort: Greven
Location:
Gymnasium Augustinianum
Lindenstraße  68
48268 Greven

Telefon: 02571/809290
Fax: 02571/8092929

zur Webseite

WN auf Facebook

kfzmarkt.ms Anzeigen

Autos, Motorräder, Wohnmobile und Nutzfahrzeuge aus Ihrer Region

Folgen Sie uns auf Twitter