Anzeige

Veranstaltung: Zoo-Lights

Über 650 faszinierende Lichtinstallationen, u.a. erwarten die Besucher ein 6 Meter hohes und 10 Meter langes Chamäleon, 3,5 Meter hohe Erdmännchen und leuchtende Riesenschnecken, 12 - 20 Euro
Als ein besonderes Bonbon können die Teilnehmer der Löwenmahlzeit als erste die sogenannten "Zoo-Lights" erkunden: Über 650 faszinierende Lichtinstallationen werden offiziell ab dem 23. September bis zum 15. Oktober täglich von 18:30 Uhr bis 22 Uhr im Zoo zu bewundern sein. Ein Testlauf findet aber bereits am 22. September zur Löwenmahlzeit statt. Unter anderem erwarten die Besucher ein 6 Meter hohes und 10 Meter langes Chamäleon, 3,5 Meter hohe Erdmännchen, leuchtende Riesenschnecken, schimmernde Seepferdchen, ein strahlender Tiger und viele weitere Lichtfiguren. Auf einer festgelegten Route durch den Zoo können Besucher die bunt erleuchteten, phantasievollen und überlebensgroßen Installationen bewundern. Zusätzlich können sie sich Zoopädagogen anschließen und gemeinsam mit ihnen erkunden, was die Zootiere am Abend machen. Der Eintritt zu den "Zoo-Lights" beträgt 20 Euro für Erwachsene, 12 Euro für Kinder (Vorverkaufsrabatt: 25 Prozent an der Kasse und im Online-Shop: shop.zoo-osnabrueck.de). Jahreskarteninhaber und Mitglieder der Zoogesellschaft Osnabrück zahlen 7 Euro für Erwachsene und 5 Euro für Kinder. Bei Zoo-Kooperationspartnern liegen demnächst ebenfalls Rabattflyer aus.
Veranstaltungsdetails

Datum: Sa. 23.09.2017
Uhrzeit: 18:30 Uhr - Ende offen
Rubrik: Allgemeines
Ort: Osnabrück
Location:
Zoo Osnabrück
49082 Osnabrück

WN auf Facebook

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region

Folgen Sie uns auf Twitter