Anzeige

Veranstaltung: "Moshpit Maniacs"

Unter dem passenden Titel "Moshpit Maniacs 2017" vereinen sich drei aufstrebende Metalcore Bands aus der Region: Caelum, A Thousand Suns und One Final Fight, 6 Euro (VVK) 8 Euro (AK)
Unter dem passenden Titel "Moshpit Maniacs 2017" vereinen sich drei aufstrebende Metalcore Bands aus der Region. Am Freitag, dem 20. Oktober ab 20.00 Uhr werden One Final Fight, A Thousand Suns und Caelum auf der Bühne der Ahlener Schuhfabrik ihre Versionen des Schwermetals zum Besten geben. Den Anfang machen One Final Fight aus Oelde. Die Band gibt es seit 2012 und bewegt sich stilistisch zwischen modernem Melodic Hardcore und Metalcore mit hohem Wiedererkennungswert. Beim schweißtreibenden "The Next Level" Konzert im vergangenen Jahr in der Schuhfabrik, konnten die Jungs sowohl Publikum als auch Coaches komplett überzeugen. A Thousand Suns bringen eine harte Mischung aus Metalcore, Technocore und Post-Hardcore zu Gehör, in die nostalgische Videospielklänge gestreut werden. Diese stammen aus diversen Spielen mit Super Mario, dem rotbemützten und schnurrbärtigen Klempner. Darum definiert Sänger Rene das vierte Genre seiner Band auch lachend als "Nintendocore". Das musikalische Spiel mit den Retrogame-Geräuschen ist das große Thema der musikalischen Linie von A Thousand Suns. Als letzte Band tritt Caelum auf, die auch für die Organisation dieses Konzertabends verantwortlich sind. Als eine Mischung aus Adrenalinkick und Gänsehaut wird die Musik der fünfköpfigen Metalband beschrieben. Ins Leben gerufen wurde die Caelum im Sommer 2014. Ausgefeilte und dennoch einprägsame Songs, deutsche Texte und viel Groove zählen zu den Markenzweichen dieser Metal Combo.
Veranstaltungsdetails

Datum: Fr. 20.10.2017
Uhrzeit: 20:00 Uhr - Ende offen
Rubrik: Konzerte
Ort: Ahlen
Location:
Schuhfabrik
Königstraße  7
59227 Ahlen

Telefon: 02382/3005
Fax: 02382/5289

zur Webseite

WN auf Facebook

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland

Folgen Sie uns auf Twitter