Anzeige

Veranstaltung: ADHD (Münsterland Festival)

hochklassisch, verrückt, isländisch und in keine Schublade zu stecken,
Äußerst hochklassisch, maximal verrückt und in keine Schublade zu stecken: Das sind ADHD aus Island. Die Musik der vier alten Freunde ist intensiv, vielschichtig und entspannt zugleich. Sie steht als Sinnbild für die unendlichen Weiten ihrer Heimat. Und wie bei einem Vulkan konzentriert sich die Energie zunächst nach innen, um daraufhin mit umso mehr Wucht und Nachdruck nach außen zu dringen. Aus dieser vermeintlichen Ruhe entsteht die Musik von ADHD. In ihren neuen Songs rückt die Band die Kontraste in den Mittelpunkt – die Kontraste verschiedener Musikstile, die Kontraste des Lebens. Traumgebilde und Rock treffen sich auf dem Nährboden des Jazz und ergeben einen dynamischen Mix aus verschiedensten Elementen: manchmal melancholisch, manchmal heiter und laut – und manchmal alles dazwischen. Der Ruf, ihre Konzerte seien wahre Live-Höhepunkte, eilt ADHD voraus. Frisch und authentisch erlebt der Zuhörer die Freude am Spielen, am Erleben und am Entdecken. Kein Konzert gleicht dem anderen. Davíð Þór Jónsson Keyboard | Ómar Guðjónsson Gitarre, Bass | Óskar Guðjónsson Saxophon | Magnús Trygvason Eliassen Schlagzeug VVK € 15,– AK € 18,– teilbestuhlt Lokale Vorverkaufsstelle Bocholt: Tourist-Info Bocholt | Nordstraße 14 | Tel.: 02871/ 5044 Teil des Münsterland Festival part 9
Veranstaltungsdetails

Datum: Sa. 21.10.2017
Uhrzeit: 20:30 Uhr - Ende offen
Rubrik: Konzerte
Ort: Bocholt
Location:
Spinnerei Herding
Industriestraße  1
46395 Bocholt

WN auf Facebook

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland

Folgen Sie uns auf Twitter