Anzeige

Veranstaltung: Altengerechte Quartiersentwicklung in der Aaseestadt und Pluggendorf

Der Caritasverband für die Stadt Münster e. V. lädt zum 3. Quartierstreffen des Projektes „Altengerechte Quartiersentwicklung in der Aaseestadt und Pluggendorf“ ein.
Der Caritasverband für die Stadt Münster e. V. lädt zum 3. Quartierstreffen des Projektes „Altengerechte Quartiersentwicklung in der Aaseestadt und Pluggendorf“ ein. Es geht darum, wie gemeinsam entwickelte Ideen - wie zum Beispiel die Planung eines erneuten Open-Air Rudelsingens - in der Aaseestadt/Pluggendorf umgesetzt werden können. Die Veranstaltung findet am Donnerstag., 16. November 2017, von 17.00 bis 18.30 Uhr im Bistro von Blau Weiß Aasee e.V., Bonhoefferstraße 54 statt. Die Projektleitung, Caroline Waßenberg, wird bei der Veranstaltung zunächst über bisherige Entwicklungen bei der Quartiersarbeit berichten und über geplante Veranstaltungen und Angebote für das Jahr 2018 informieren. Interessierte sind herzlich eingeladen, weitere Ideen und Anregungen mit einzubringen. Das dreijährige Projekt des Caritasverbandes für die Stadt Münster e.V.  „Quartiersentwicklung für die Aaaseestadt und Pluggendorf“ ist im Sommer 2016 gestartet und wird durch die Stiftung Wohlfahrtspflege NRW gefördert.
Veranstaltungsdetails

Datum: Do. 16.11.2017
Uhrzeit: 17:00 Uhr - 18:30 Uhr
Rubrik: Allgemeines
Ort: Münster
Location:
SV Blau-Weiß Aasee e. V.
Bonhoefferstr.  54
48151 Münster

Telefon: 02 51- 79 92 19

WN auf Facebook

flohmarkt.ms Anzeigen

Schnäppchen und Angebote aus Ihrer Umgebung

Folgen Sie uns auf Twitter