Veranstaltung: Von Odessa nach Paris – Klezmer & Musette

Von Odessa nach Paris – Klezmer & Musette
Søren Thies singt Lieder in jiddisch und französisch und erzählt dabei die Geschichte eines Musikers, der sich aufmacht, um in der Fremde sein Glück zu finden.
Søren Thies singt Lieder in jiddisch und französisch und erzählt dabei die Geschichte eines Musikers, der sich aufmacht, um in der Fremde sein Glück zu finden. Der Akkordeonist und Sänger aus Limburg war im Sommer 2016 schon einmal mit Musette & Chansons bei uns. Nun trifft die Schwermut Osteuropas für einen Abend auf französische Leichtigkeit. Das Publikum darf lachen, weinen, schmunzeln oder auch einfach nur die Augen schließen und lauschen, wie Musik etablierte Grenzen überwindet. So wie die Klezmorim immer schon verschiedene Einflüsse in ihre Musik aufgenommen haben, verbindet „Von Odessa nach Paris“ die Provinz mit der Metropole und die Lieder des jüdischen Schtetls mit dem Puls der Großstadt zu Beginn des 20. Jahrhunderts.
Veranstaltungsdetails

Datum: So. 19.11.2017
Uhrzeit: 18:30 Uhr - Ende offen
Rubrik: Konzerte
Ort: Münster
Location:
Creperie du Ciel
Maria-Euthymia-Platz  7-9
48143 Münster

Telefon: 4829915-16

WN auf Facebook

kfzmarkt.ms Anzeigen

Autos, Motorräder, Wohnmobile und Nutzfahrzeuge aus Ihrer Region

Folgen Sie uns auf Twitter