Veranstaltung: Museum für falsche Entscheidungen

Museum für falsche Entscheidungen
Vom kleinsten Fauxpas bis zu den Leichen im Keller. Das Museum für falsche Entscheidungen bietet eine Plattform für alle Menschen, von den eigenen falschen Entscheidungen zu berichten um sich so auch von ihnen zu lösen zu können. Zu erfehren wie schwer es andere erwischt hat stärkt zudem das Selbstwertgefühl.
Edith Piaf singt „je regret rien“ - Ich bereue nichts. So einfach ist das natürlich häufig nicht. Schlechtes Gewissen, Reue oder die ständige Frage des waswäregewesenwenn. In der Psycholgie heißt es, es gäbe keine falschen Entscheidungen. Warum bereuen wir dann trotzdem verpasste Chancen oder zu Bruch gegangene Beziehungen oder Dinge die wir nicht getan haben? Das Museum für falsche Entscheidungen hat es sich zur Aufgabe gemacht falsche Entscheidungen zu sammeln und zu zeigen. In Form von Erzählungen, Objekten, Fotos, Dokumenten. Natürlich geht es nicht nur um harte Schicksaalsschläge sondern um alles vom Kauf des falschen Parfüms bis hin zur erfolglosen Liebeserklärung. „Überwinde die Peinlichkeit und lasse die falschen Entscheidungen hinter dir.“ Das Museum für falsche Entscheidungen bietet eine Plattform für alle Menschen, von den eigenen falschen Entscheidungen zu berichten um sich so auch von ihnen zu lösen zu können. Zu erfehren wie schwer es andere erwischt hat stärkt zudem das Selbstwertgefühl. Daher ruft das MffE zur aktiven Beteiligung auf: www.falscheentscheidung.de Über die website und per Post können ab sofort falsche Entscheidungen eingesendet werden. Das Museum für falsche Entscheidungen will wissen: Was ist die falscheste Entscheidung, die Du je getroffen hast, wie kam es dazu, was waren die Konsequenzen und wie gehst Du jetzt damit um? „Vom kleinsten Fauxpas bis zu den Leichen im Keller.“ Das Museum verspricht absolute Diskretion und bietet an, die Beiträge auf Wunsch anonym zu veröffentlichen. Auch per Post können falsche Entscheidungen in Form von Objekten, Fotos und anderen Beweisstücken eingesandt werden. Museum für falsche Entscheidungen Ausstellungshalle am Hawerkamp 31 28.4. - 20.5. 2018 Eröffnung 27.4. 19 Uhr
Veranstaltungsdetails

Datum: Sa. 19.05.2018
Uhrzeit: unbekannt
Rubrik: Ausstellungen
Weitere Termine:
So. 20.05.2018  - 00:00 Uhr - 00:00 Uhr
Ort: Münster
Location:
Ausstellungshalle Hawerkamp
Am Hawerkamp  31
48155 Münster

WN auf Facebook

kfzmarkt.ms Anzeigen

Autos, Motorräder, Wohnmobile und Nutzfahrzeuge aus Ihrer Region

Folgen Sie uns auf Twitter