Veranstaltung: geführte Wanderung zum Schlösser- und Burgentag

vom Schloss Nordkirchen zum Schloss Westerwinkel, circa 20 km, 15 Euro inklusive Snack, mit Anmeldung
vom Schloss Nordkirchen zum Schloss Westerwinkel, circa 20 km, 15 Euro inklusive Snack, mit Anmeldung Die Streckenwanderweg beginnt am Capeller Tor des Schlosses Nordkirchen. Bei einem Gang durch die Parkanlagen und Alleen der prächtigsten Schlossanlage des Münsterlandes schweift der Blick immer wieder über die Gräften und vielfältigen Sichtachsen auf das herausgehobene Beispiel für die Baukunst und Parkgestaltung des westfälischen Barocks, dem „Westfälischen Versailles“. Im Anschluss geht es durch das Naturschutzgebiet Tiergarten mit seinem historischen Wildgehege-Relikt. Über schöne Alleen, die abends als Einflugschneisen für viele Fledermäuse dienen, gelangen wir zu den Resten einer mittelalterlichen Motte und weiter in die Wälder Nordkirchens. Schließlich gelangen wir zum imposanten frühbarocken Wasserschloss Westerwinkel, in deren Parkanlagen die mächtigste Linde weit und breit mit ihrem Stammumfang von fast 10 m zu besichtigen ist. Im Anschluss (14:00 Uhr) findet eine Führung durch das Schloss Westerwinkel statt. Geführt wird die Tour von einem erfahrenden Wanderführer. Sonntag , 17.06.2017 8:00-15:30 Uhr Länge der Wanderung ca. 20 km Preis: 15,- Euro pro Person inkl. Führung, kleiner Snack und Rücktransfer Teilnehmerzahl: max. 25 Personen Teilnahme nur mit Anmeldung Anmeldung Tel.: +49 (0)2571 94 93 92
Veranstaltungsdetails

Datum: So. 17.06.2018
Uhrzeit: 08:00 Uhr - Ende offen
Rubrik: Sport & Fitness
Ort: Nordkirchen
Location:
Schloss Nordkirchen
Schlossstraße
59394 Nordkirchen

WN auf Facebook

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland

Folgen Sie uns auf Twitter