Veranstaltung: Semesterkonzert des collegium musicum instrumentale der wwu

Aaron Schroer spielt Cellokonzert von Elgar.
Das collegium musicum instrumentale der wwu unter der Leitung von Jürgen Tiedemann lädt zu seinen Semesterkonzerten ein. Nach einer Einführung von Stephan Schulze wird begonnen mit dem Cellokonzert e-Moll op. 85 von Edward Elgar. Der Solist am Cello ist der 18-jährige Aaron Schröer aus Münster, der seinen ersten Unterricht bei Cornelia Runte-Wolff erhielt und seit 2016 von Prof. Matias de Oliveira Pinta (Musikhochule Münster) unterrichtet wird. Er hat bereits viele Auszeichnungen und Preise erhalten, so z. B. im Jahr 2019 einen ersten Preis auf Bundesebene des Wettbewerbs "Jugend musiziert". Zudem ist er Solocellist bei der "Deutschen Streicherphilharmonie" und ist ein begeisterter Kammermusiker. Anschließend erklingt die Sinfonie Nr. 1 Es-Dur op.1 von Igor Strawinsky. Die Konzerte beginnen jeweils um 20.15 Uhr im Hörsaal H1 am Schlossplatz. Der Eintritt ist frei.
Veranstaltungsdetails

Datum: Di. 14.01.2020
Uhrzeit: 20:15 Uhr - Ende offen
Rubrik: Konzerte Klassik
Weitere Termine:
Do. 16.01.2020  - 20:15 Uhr - Ende offen
Ort: Münster
Location:
Hörsaal H1 der WWU
Schlossplatz  46
48149 Münster

WN auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland

Folgen Sie uns auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.